Nasenkorrektur (Rhinoplastik), MKG Chirurg Berlin

Durch eine Nasenkorrektur (Rhinoplastik) können wir Ihre Nase begradigen und harmonisieren.

Eine Nasenkorrektur ist auch bei schiefer Nasenscheidewand angezeigt.

Damit können wir die Atmung durch Ihre Nase deutlich verbessern.

Durch eine Nasenkorrektur (Rhinoplastik) können wir Ihre Nase begradigen und harmonisieren.

Eine Nasenkorrektur kann auch bei schiefer Nasenscheidewand angezeigt sein. Damit können wir die Atmung durch Ihre Nase verbessern.

Eine schöne Nase ist für Harmonie des Gesichtes unerlässlich und steigert Ihr Wohlbefinden. Ob ein Höcker entfernt werden, die Nase verkürzt, die Nasenspitze angehoben oder die Nase verschmälert werden soll, fast alles ist möglich.

Nasenkorrektur-Spezialist
Dr. Thomas Franke, Berlin

Dr. Thomas Franke bevorzugt den „offen Zugang“, um ästhetisch hochanspruchsvolle Ergebnisse für seine Patienten zu erzielen. Hierfür wird im Bereich des Nasenstegs ein kleiner, später kaum sichtbarer Schnitt gesetzt. Die Haut wird anschließend nach oben bewegt. So kann der Chirurg direkt alle knöchernen und knorpeligen Nasenanteile sehen und modellieren. Diese Methode erlaubt die Veränderungen der Nase äußerst präzise durchzuführen.

Dr. Thomas Franke führt als erfahrener Facharzt für Gesichtschirurgie seit vielen Jahren ästhetische Nasenkorrekturen durch. Ständige Fortbildungen und Weiterbildungen auf diesem sensiblen Terrain sind für uns die Voraussetzung für hervorragende Ergebnisse.

Diese Operation wird in einer unserer Partnerkliniken in Vollnarkose durchgeführt. Nasenspitzenkorrekturen sind auch in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlafnarkose möglich.

Rund um das Thema Nasenkorrektur beraten wir Sie gerne in unserer Praxis im Ärztehaus am Stuttgarter Platz 1 in 10627 Berlin