Gesichtsstraffung, MKG Chirurg Berlin Charlottenburg

Facelift-Spezialist Berlin

Das SMAS-Lift ist eine gesichtschirurgische Operationstechnik. Bei dieser werden die tieferen Bindegewebsschichten des Gesichts zur Straffung genutzt. Die Abkürzung SMAS steht für „Superficial Musculo Aponeurotic System“. Hierfür wird die Schicht des SMAS präpariert und für die Straffung genutzt. Das SMAS stellt eine muskulär-bindegewebige Schicht unter der Haut dar, welche die Haut mit dem knöchernen Gesichtsschädel verbindet.

Daher ist es sehr wichtig, diese anatomische Struktur des Gesichts zu kennen und für das Facelift zu nutzen. Ein Vorzug dieser OP-Technik besteht im Gegensatz zum reinen entfernen der überschüssigen Gesichtshaut darin, dass die normalen Alterungsprozesse beachtet und überarbeitet werden können.

 

Während des Alterungsprozesses hat nicht nur die Haut als oberste Schicht an Spannkraft nachgelassen, sondern auch das darunterliegende Binde- und Stützgewebe und die mimische Muskulatur. Wir verwenden bei der Gesichtsstraffung fast ausschließlich Techniken das SMAS-System neu zu spannen.

Zweifellos ist ein ausschließliches Lifting der Haut möglich. Jedoch ist es nur in ausgewählten Fällen sinnvoll.

In unserer Praxis wird größtenteils die Mehr-Schicht-Technik zum Facelift mit mimischer Muskulatur (SMAS) und Haut verwendet. So wird nicht nur eine Straffung beim Facelift gewährleistet, sondern auch übermäßige Spannung von den Wundrändern der Haut am Ende der Operation genommen.  

Wir können so ein unverkennbar natürlicheres Ergebnis als bei einer reinen Hautstraffung erzielen.

 

Ein Facelift können wir mit der Oberlidstraffung und der Unterlidstraffung in einem Eingriff durchführen.

 

Dr. Thomas Franke führt als erfahrener Facharzt für Gesichtschirurgie seit vielen Jahren ästhetische Gesichtskorrekturen durch. Voraussetzung für hervorragende Ergebnisse in diesem anspruchsvollen Gebiet sind häufige Qualifizierungen und Schulungen.

 

Alle chirurgischen Eingriffe führen wir in unserer Praxis am Stuttgarter Platz 1 in Berlin Charlottenburg durch.

KONTAKT

Dr. Thomas Franke MKG Chirurg Berlin, Gesichtsstraffung

Dr. med. Thomas Franke
MD, DMD

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Ästhetische Gesichtschirurgie Implantologie

 

Tel. (030) 310 184 00
Fax (030) 310 184 029

  

Stuttgarter Platz 1

10627 Berlin-Charlottenburg

> Anfahrt

2 Stunden kostenfrei im Kant-Center parken

SPRECHSTUNDEN

Mo - Fr  8:00 -20:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

E-MAIL

Schreiben Sie uns eine E-Mail über unser

> Kontaktformular