MKG-Chirurg Dr. med. thomas franke, berlin Charlottenburg

Mundchirurgie, Kieferchirurgie und Gesichtschirurgie bilden eine untrennbare Einheit, um dem hohen Anspruch dieses Fachgebietes gerecht zu werden. Aus diesem Grund ist der Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie die einzige ärztliche Spezifikation, für die ein Medizinstudium und ein Zahnmedizinstudium zwingend erforderlich sind.

 

Dr. med. Thomas Franke, MD, DMD

  • approbierter Arzt
  • approbierter Zahnarzt
  • Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • zertifizierter Arzt für die ästhetische Botulinum Therapie
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie (DGBT)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (Kranio- Maxillo- Faziale Chirurgie) (DGMKG)

Herr Dr. med. Thomas Franke begann 1996 das Studium der Zahnmedizin und absolvierte im Jahr 2004 sein Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.

 

Schon während seines Studiums famulierte Herr Dr. Franke regelmäßig in der Klinik für MKG-Chirurgie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel bei Prof. Dr. Dr. Franz Härle. Hier wurde der erste Grundstock für seine zukünftige Passion und Ausbildung gelegt.


Von 2005 bis 2006 arbeitete er als Arzt in Weiterbildung in der Klinik für Allgemein, Unfall-, Gefäß-, und Thoraxchirurgie im Malteser Krankenhaus Flensburg.

Im Jahr 2006 erfolgte bei Herrn Dr. med. Thomas Franke die Promotion. Zeitgleich war er bis 2007 als Arzt in Weiterbildung in der Klinik Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde im Unfallkrankenhaus Berlin tätig.

Von 2008 bis 2009 folgte seine Tätigkeit als Arzt in Weiterbildung in der unfallchirurgischen /orthopädischen Praxis Dr. Wiemer in Berlin.

Von 2009 bis 2012 arbeitete Herr Dr. med. Thomas Franke als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie in der Charité Berlin.

Von 2013 bis 2015 war er in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Ruppiner Kliniken in Neuruppin beschäftigt.

2015 machte sich Herr Dr. Franke als Facharzt für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie mit seiner Praxis für MKG-Chirurgie in Berlin selbständig.

Zum 01. April 2017 erfolgte die Praxisverlegung an den Stuttgarter Platz 1 in Berlin Charlottenburg.

 

Ein perfekt eingespieltes Praxis-Team, welches regelmäßig Weiterbildungen und Fortbildungen durchführt, unterstützt Dr. Franke tatkräftig bei der täglichen Arbeit.    

KONTAKT

Dr. med. Franke
MD, DMD

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Ästhetische Gesichtschirurgie Implantologie

 

Tel. (030) 310 184 00
Fax (030) 310 184 029

  

Stuttgarter Platz 1

10627 Berlin-Charlottenburg

> Anfahrt

2 Stunden kostenfrei im Kant-Center parken

SPRECHSTUNDEN

Mo - Fr  8:00 -20:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

E-MAIL

Schreiben Sie uns eine E-Mail über unser

> Kontaktformular